Archiv für April 2011

Sa. 07. Mai: Edelweißpiratenfestival #2

Feiert mit uns in den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus, gedenkt den widerständischen Jugendlichen der Edelweißpiraten und fördert antifaschistische Subkultur auf dem Edelweißpiratenfestival:

edelweiss

Am Freitag, 6. Mai wird Abends im Jugendhaus der Spielfilm „Edelweißpiraten“ (u.a. mit Bela B) gezeigt.

Am Samstag habt ihr dann die Möglichkeit euch um 15 Uhr über „Neonazis heute: extrem rechte Erlebniswelten“ zu Informieren. Der Vortrag findet im Konzertsaal des Jugendhauses statt, der Referent kommt vom Antifaschistischen Pressearchiv und Bildungszentrum Berlin (www.apabiz.de). Den Veranstaltungstext gibt es hier als pdf.
Der Vortrag bildet den Auftakt zum Festival, kostet aber keinen Eintritt!

Es gibt zahlreiche Infostände, süße Leckereien der Boulangerie Vegan und nicht zu vergessen eine Mega-Soli-Tombola mit hunderten Preisen: Büchern, Shirts, DVDs/CDs, Aufklebern, Accessoirs und und und…